Dirk Nowitzki Er will das Baby

Dirk Nowitzkis Ex-Verlobte Cristal Taylor sitzt im Knast und ist schwanger. Nun will Dirk einen Vaterschaftstest - und sollte das Kind von ihm sein, sogar das alleinige Sorgerecht

Dirk Nowitzkis Ex-Verlobte Cristal Taylor sitzt im Gefängnis und erwartet ein Kind. Jetzt hat Nowitzki über seine Anwälte beim zuständigen Gericht nicht nur einen Vaterschaftstest beantragt, sondern auch das alleinige Sorgerecht - sollte das Baby wirklich von ihm sein.

Cristal Taylor weiß bereits von Nowitzkis Plänen. "Meine Klientin hat mir bestätigt, dass sie die Dokumente gesehen hat", so ihr Anwalt Scott Renick zur texanischen Zeitung "Beaumont Enterprise". Bislang hat Nowitzkis Ex-Verlobte sich allerdings noch nicht geäußert. "Wir müssen uns zunächst für die besten rechtlichen Möglichkeiten entscheiden, um ihre Rechte und die Rechte des ungeborenen Kindes zu schützen", so Cristal Taylors Anwalt.

Der Streit um das Sorgerecht für das ungeborene Baby fängt also gerade erst an. "Dirk wird alles tun, was er kann, um für das Wohlergehen des Kindes zu sorgen", so sein Anwalt Robert Hart. Aber warum will Dirk Nowitzki überhaupt unbedingt das alleinige Sorgerecht?

Ein Grund ist wahrscheinlich, dass Cristal Taylor wegen ihrer Straftaten eine Gefängnisstrafe droht. Aber außerdem ist Nowitzki auch persönlich tief enttäuscht von seiner Ex-Verlobten. "Ich frage mich, wie ich in Zukunft noch mal jemandem vertrauen soll. Ich habe sie geliebt", sagte Nowitzki dem "Spiegel". Die Beziehung mit Cristal ist für ihn abgeschlossen. Aber so richtig gut geht es Dirk mit der ganzen Sache nicht - er fühle sich momentan "irgendwie hilflos", sagte er.

Anfang Mai war Cristal Taylor im Haus von Nowitzki wegen Betrugs, Diebstahls und Verletzung von Bewährungsauflagen verhaftet worden. Als Nowitzki das erfuhr, habe er "im ersten Moment gar nichts gefühlt". Rigoros brach der Basketball-Star dann den Kontakt zu zu seiner damaligen Verlobten ab.

Cristal Taylor sitzt seitdem in Beaumont in Haft, muss sich am 27. Juli vor Gericht verantworten. Die Kaution von umgerechnet rund 36.000 Euro kann sie nicht aufbringen. Und Dirk Nowitzki zahlt nicht für sie.

jwa