Diego Doch nicht Sarah?

Fußball-Star Diego hat offenbar Entscheidungsschwierigkeiten: Nach einer kuscheligen Bootstour mit Sarah Connor schippert er nun wieder mit seiner Exfreundin

Nachdem der ehemalige "Werder Bremen"-Star Diego beim Knutschen auf einer Jacht mit Sarah Connor ertappt wurde, verkündete seine Freundin Leticia das Ende ihrer siebenjährigen Beziehung. Schon zuvor wollten die Gerüchte einfach nicht verstummen, die Sängerin hätte sich nach der Trennung von Ehemann Marc Terenzi mit dem smarten Brasilianer getröstet. "Nur gute Freunde" lautete die offizielle Stellungnahme. Ziemlich innige Freundschaft muss es sein: Fotos, auf denen die zwei Händchen halten und auch mal ein Küsschen austauschen, machten die Runde.

Die neuesten Bilder des Ballkünstlers sprechen jetzt wieder eine andere Sprache: Die sehr professionell aufgenommen wirkenden Fotos zeigen Diego vereint mit Leticia in beziehungsweise auf (wie könnte es anders sein) einem Boot. Offenbar urlauben die beiden gerade gemeinsam auf Capri. Sarah Connor war nicht mit von der Partie, aber die Chancen stehen gut, dass es nächste Woche wieder gemeinsame Fotos mit der Sängerin gibt. Schließlich bleibt Diego seit geraumer Zeit sportlich fair und teilt sich seine Zeit gerecht zwischen Sarah Connor und seiner Leticia auf.

cqu