Die meistgehasste Spielerfrau Wie hält Mats Hummels das nur aus?

Mats Hummels' Freundin Cathy Fischer ist die meistgehasste Spielerfrau Deutschlands. Gala.de verrät, wie der Abwehrspieler damit umgeht

Seine Freundin Cathy Fischer ist Deutschlands meistgehasste Spielerfrau - spätestens jetzt, nach dem Shitstorm wegen ihrer WM-Kolumne, fragt sich ganz Fußballdeutschland: Wie hält Mats Hummels das eigentlich aus?

Ein offizielles Statement zu dem Internethass auf seine Freundin hat der 25-Jährige noch nicht abgegeben. Bei Facebook und Twitter hat er sich seit dem WM-Auftakt am Montag (16. Juni) bereits mehrere Male gemeldet - Cathy Fischer erwähnte er dagegen mit keinem Wort.

Kein Wunder! Denn der Verteidiger und Frauenschwarm hat im Moment ganz andere Sorgen: Im Spiel gegen Portugal zog er sich eine schmerzhafte Oberschenkelprellung zu, ob er am Samstag (21. Juni) gegen Ghana antreten kann, steht noch in den Sternen. "Wir kämpfen darum, dass es klappt", gab sich der BVB-Star trotzdem tapfer.

Auch im Vorfeld der WM hielt sich der gebürtige Bergisch-Gladbacher sehr zurück, wenn es um seine Cathy ging. Vor WM-Start gab die 26-Jährige diversen Medien Interviews über ihre Karrierepläne im Allgemeinen und ihre - jetzt vielerseits kritisierte - "bild.de"-Kolumne "Style-Pass". Öffentliche Unterstützung von Mats Hummels? Fehlanzeige! Zur WM 2010 sah das noch ganz anders aus - damals verriet er der "Bild" ganz stolz, dass er ihren Namen auf seine Schuhe habe sticken lassen, als Talisman. "Sie hat schon so viel Gutes in meinem Leben bewirkt", schwärmte er damals.

Mats' Mutter Ulla Hummels sagte in einem Interview mit "Gala" einmal, ihr Sohn sei sehr bodenständig und ruhe in sich selbst. Sicher nicht die schlechtesten Eigenschaften, wenn es darum geht, in der Öffentlichkeit einen kühlen Kopf zu bewahren. Dass die beiden sich wegen der Negativpresse trennen könnten, ist daher nicht sehr wahrscheinlich.

Die meistgehasste Spielerfrau: Innenverteidiger Mats Hummels und die ehemalige "Miss FC Bayern München" Cathy Fischer sind seit 2007 ein Paar. Seit 2009 wohnen sie zusammen in Dortmund, Mats Hummels steht beim BVB unter Vertrag.
© ReutersInnenverteidiger Mats Hummels und die ehemalige "Miss FC Bayern München" Cathy Fischer sind seit 2007 ein Paar. Seit 2009 wohnen sie zusammen in Dortmund, Mats Hummels steht beim BVB unter Vertrag.

Die beiden gingen in den sieben Jahren ihrer Beziehung durch dick und dünn, sind ein eingespieltes Team. Mats Hummels und Cathy Fischer leben seit 2009 zusammen in Dortmund. Als Mats offiziell von Bayern München zum BVB wechselte, musste er umziehen - sie ging mit. Ihre Beziehung sei für sie das wichtigste im Leben, verriet sie vor Kurzem im Gespräch mit "Gala". Um Cathy Fischer und Mats Hummels auseinander zu bringen, müsste über die beiden wohl schon ein stärkerer Sturm hereinbrechen als der aktuelle "Style-Pass"-Shitstorm.