Drea de Matteo
© Getty Images Drea de Matteo

Desperate Housewives + Drea de Matteo Neue Hausfrau in der Wisteria Lane

Nachdem das Haus von Edie Britt alias Nicollette Sheridan ja bald leer steht, hat man sich bei "ABC" nun auf die Suche nach einer neuen Mieterin gemacht und sie gefunden: Drea de Matteo

Da Edie Britt alias Nicollette Sheridan den Serientod stirbt, muss nun ein neues blondes Biest her. Drea de Matteo wird die neue Nachbarin von Teri Hatcher, Marcia Cross und Co. Die "Sopranos"-Schauspielerin bringt frisches Blut in die Serie. Ihr Charakter, eine Italienerin, zieht gemeinsam mit ihrem 19-jährigen Sohn plus Göttergatten, einem Landschaftsdesigner, in die Wisteria Lane.

Die Italinerin, eine klassische Matriarchin, will dem Lärm und Schmutz in New York den Rücken zu kehren und in eine beschauliche Kleinstadt ziehen. Doch da wurde sie wohl vom Anblick der harmlos anmutenden, weißen Gartenzäune in Fairview getäuscht. Es wird nicht lange dauern, bis sie feststellt, dass einige dunkle Geheimnisse hinter den idyllischen Vorgärten zu finden sind.

Bekannt wurde Drea de Matteo vor allem als Joey Tribbianis Schwester Gina in der "NBC"-Sitcom "Joey" - einem Spin-Off der Serie "Friends". Für ihre Rolle als Adriana in "Die Sopranos" gewann die Schauspielerin aus Queens 2004 den "Emmy" als beste Nebendarstellerin.

Die Castings für ihre beiden Familienmitglieder in "Desperate Housewives"stehen derzeit noch aus. Mit der Ausstrahlung der noch ausstehenden neun Episoden der fünften Staffel auf "Pro7" ist nach der Sommerpause im September zu rechnen. Ob Drea de Matteo es schafft, in Nicollette Sheridans Fußstapfen als sympathisches Biest zu treten? Die sechste Staffel wird es zeigen, doch man muss sich bestimmt noch bis zum Sommer 2010 gedulden, bis die neuen Folgen der "Desperate Housewives" ausgestrahlt werden.

csc