Denzel Washington
© Getty Denzel Washington

Denzel Washington Korken-Knaller

Schauspieler Denzel Washington hat in einem New Yorker Restaurant die Korken knallen lassen - ins Gesicht eines Kellners

Das hätte ins Auge gehen können: Als Denzel Washington einem Kellner behilflich sein wollte, ging dies ganz schön nach hinten - oder besser gesagt, mit lautem Knall nach vorne los.

Der Schauspieler war zu Gast im New Yorker Restaurant "Rivington 151" und ließ sich eine Flasche Champagner bringen. Der Kellner schaffte es nicht, diese am Tisch des "American Gangster"-Darstellers zu öffnen. Also griff Denzel beherzt zu und wollte den verschlossenen Schampus eigenhändig bezwingen.

Der Korken blieb wo er war und dem 53-Jährigen blieb nichts anderes übrig, als die Flasche dem Kellner zurück zu reichen. In dem Moment passierte es: Der Korken sprang aus der Flasche und knallte direkt in das Gesicht des armen Restaurant-Mitarbeiters.

Der Angestellte war allerdings so beglückt von der Begegnung mit dem Hollywood-Star, dass er kaum etwas gespürt hat und gar nicht erst auf die Idee kam, sich zu beklagen, berichtete eine Quelle der "New York Post".

cqu