David LaChappelle, Karl Lagerfeld "Karl ist ein Dilletant"

Nicht alle freuen sich für den Designer und seinen Erfolg als Fotograf - Starfotograf und Konkurrent David LaChapelle übt besonders uncharmante Kritik

US-Fotograf und Regisseur David LaChapelle äußerte sich sehr abfällig über Karl Lagerfeld und dessen derzeit in Berlin ausgestellten Fotos des Models Brad Kroenig: "Karl ist ein Dilettant!", sagte der Starfotograf. Lagerfeld werde nur gedruckt oder ausgestellt, weil er ein "großer Anzeigenkunde" sei. "Jeder meiner Praktikanten hat mehr Talent als er. Ich nehme mir ja auch keine Trompete und behaupte nun, wie Miles Davis zu spielen", meinte LaChapelle, der zeitgleich eine Austellung seiner schrillen Fotos in Berlin hat. Er fotografierte zahlreiche Pop-Berühmtheiten wie Eminem, Courtney Love, Britney Spears oder Madonna in bis ins Aggressive überdrehten, knalligen Farbfotos. Außerdem führte er Regie in Musikvideos unter anderen von No Doubt oder Moby. 2005 erschien sein erster Dokumentarfilm "Rize" über eine urbane Tanzkultur aus den Schwarzenvierteln von Los Angeles.