David Hasselhoff Die Hoffs in Berlin

Aufgepasst, die Hoffs kommen! David Hasselhoff ist mit seinen Töchtern Taylor Ann und Hayley in Berlin unterwegs. Die beiden Mädchen wollen hier ihre Musikkarriere starten

Eines ist sicher: David Hasselhoff vertraut auf Deutschland, wenn es um Karrierefragen geht. Erst im Frühjahr hat er im urdeutschen "Musikantenstadl" ein Comebackversuch gestartet, das Hit-Album "Looking for Freedom" wurde vom deutschen Produzenten Jack White aufgenommen und sein Auftritt auf der Berliner Mauer 1989 gilt als legendär .

Was liegt da näher, als die Musikkarriere seiner Töchter auch eben hier bei uns zu starten? Familie Hoff packte also die Koffer und kam am Montagabend am Flughafen Tegel an. Davids Töchter Taylor Ann und Hayley sind mittlerweile 20 und 17 Jahre alt und wollen mit ihrer Band "Bella Vida" durchstarten.

Dafür hat Papa Hasselhoff schon einiges organisiert: Heute ging es ausgiebig auf medienwirksame Sightseeingtour durch Berlin, vorbei am Brandenburger Tor und Resten der Berliner Mauer, auf denen David einst inbrünstig in einer blinkenden Lederjacke "Looking for Freedom" intonierte.

Doch damit nicht genug, für morgen (Mittwoch, 25.08.) stehen zahlreiche Frensehauftritte und eine Pressekonferenz an. Gerüchten zufolge will David mit seinen Kindern ab Februar 2011 auf Deutschlandtour gehen.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon bald: Morgen um 15 Uhr wird David Hasselhoff zusammen mit "Bella Vida" bei "Viva Live!" auftreten, am Freitag sind die drei Hasselhoffs ab 21.30 Uhr bei "MTV Home" zu sehen.

sst