David Hasselhoff

Er ist im neuen "Baywatch"-Film dabei

David Hasselhoff geht wieder an den Strand: Der Schauspieler wird im neuen "Baywatch"-Film zu sehen sein

Baywatch-Cast 1997

Baywatch-Cast 1997

Der Cast des neuen "Baywatch"-Films bekommt überraschenden Zuwachs: Dwayne "" Johnson, 43, verkündete auf Instagram, dass , 63, dabei ist. Zu einem Video, auf dem Johnson gerade an seinem Smartphone mit spricht, schrieb er: "Es ist mir eine Freude, den original Baywatch-Gangsta David Hasselhoff bei unserem Film willkommen zu heißen."

"Baywatch" sei die erfolgreichste TV-Show aller Zeiten, schrieb Johnson weiter. "Und von dem Tag an, als wir bekannt gaben, dass wir einen Film daraus machen, war "The Hoff" unsere größte Unterstützung." Hasselhoff trainiere auch schon fleißig und sei in der besten Form seit Jahren.

David Hasselhoff

HOFFnung stirbt zuletzt

Zu diesem Bild schreibt David Hasselhoff auf Twitter: "Finland...freezing?? Not for the Hoff."
Der "Bademeister" geht in Lapland auf Arbeitssuche.
David Hasselhoff und K.I.T.T. begeben sich auf Zeitreise und machen Werbung für den "Vodafone Pop-up-Store" im Stil der 80er Jahre.
Der Traum eines jeden kleinen Jungen wird wahr: Justin Bieber wird für ein neues Musikvideo von David Hasselhoff und "K.I.T.T." durch Venice gefahren.

43

2017 startet der Film in den Kinos

In dem Film sollen neben Hasselhoff und Johnson auch Bollywood-Star , 33, , 28, Alexandra Daddario, 29, und , 26, zu sehen sein. Die Neuverfilmung der Erfolgsserie, die zwischen 1989 und 2001 lief, soll 2017 in die Kinos kommen.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche