David Caruso, Liza Marquez
© WireImage.com David Caruso, Liza Marquez

David Caruso Zoff mit der Ex

"CSI Miami"-Star David Caruso hat Ärger mit seiner Ex-Freundin: Liza Marquez, mit der er zwei Kinder hat, behauptet, Caruso würde nicht die vereinbarten Unterhaltszahlungen leisten

Als Horatio Caine kämpft David Caruso seit 2002 in "CSI Miami" gegen alle bösen Buben, die es mit dem Gesetz nicht ganz so genau nehmen. Doch privat scheint es der Schauspieler da selbst eher locker zu sehen: Wie "radaronline.com" berichtet, wird Caruso von seiner Ex-Freundin Liza Marquez verklagt, mit der er zwei Kinder hat.

Marquez gibt an, der 54-Jährige halte sich nicht an die vereinbarten Unterhaltszahlungen. In den Gerichtsunterlagen heißt es: "Im Januar 2009 war der Angeklagte angehalten, eine erste Zahlung in Höhe von 335.000 Dollar, hat dies jedoch versäumt. Auch die zweite vereinbarte Zahlung von 335.000 im Januar 2010 wurde nicht geleistet. Die dritte Zahlung [...] wird im Januar 2011 fällig." Ohnehin möchte Liza Marquez, dass eine neue Vereinbarung mit David Caruso getroffen wird - sie fühlt sich von ihrem letzten Anwalt schlecht beraten, habe damals nur 20 Minuten Zeit gehabt, um den Unterhaltsdeal mit ihrem berühmten Ex zu unterschreiben; für den 4. Mai ist nun eine neue gerichtliche Anhörung angesetzt.

gsc