David Beckham
© Wireimage.com David Beckham

David Beckham Bescheiden gebloggt

Im wahren Leben beweist David Beckham weniger Blick für das Wesentliche als auf dem Fußballfeld. Anders ist sein jüngster Blogeintrag auf eigener Website einfach nicht zu erklären

Auch nach Jahren des Daseins als Englands heißester Fußballer hat David Beckham eines noch nicht ganz realisiert: Sein Körper ist Gold wert und beglückt die Massen!

Überrascht und ganz bescheiden gibt David heute in seinem Blog bekannt, wie ihn das öffentliche Interesse an seinem jüngsten hochhausfüllenden Werbeplakat in San Francisco überraschte: "Ich war absolut aus dem Häuschen zu sehen, wie viele Leute gekommen sind, um sich mein Plakat anzuschauen! Es erstaunt mich immer wieder, welchen großen Eindruck solche Dinge auf Menschen machen. Die Aufmerksamkeit, die diese Kampagne auf sich zieht ist wirklich unglaublich." Oder einfach auch nur absolut verständlich - schließlich hat David für Armani die Hüllen fallen lassen und präsentiert Unterwäsche vom Feinsten.

Anscheinend reden David und Victoria in den eigenen vier Wänden doch nicht ausschließlich über ihren eigenen Look und das morgendliche Outfit. Anders ist soviel optische Bescheidenheit kaum zu erklären.

mlu