Daniel Westling
© Getty Daniel Westling

Daniel Westling Eine Partie der Königsklasse

Kronprinzessin Victorias Freund Daniel Westling hat sich vom Fitnesstrainer zum erfolgreichen Großunternehmer gemausert

Sogar optisch zeigt sich der Wandel:

Mit edlen Klamotten und Desig­nerbrille sieht Daniel Westling tatsächlich wie der erfolgreiche Geschäftsmann aus, der er heute auch ist. Vorbei sind die Tage, als der Freund der schwedischen Kronprinzessin Victoria, 30, geringschätzig als Fitnesstrainer be­zeichnet wurde. Als die zwei sich vor mehr als sechs Jahren kennenlernten, wies er ihre Geschwister in Stockholms Fitnessclub Master Training an den Geräten an. Es folgte eine beachtliche Karriere: Er übernahm die Leitung des Gyms, 2006 zahlte er seinen Part­ner aus, gab dem Unternehmen einen noblen Anstrich und expandierte. Heute ist der 34-Jährige Vorstandsvorsitzender der Mutter­gesellschaft und hält 70 Prozent der Aktien.

Daniel Westling ist seit mehr als sechs Jahren der Freund von Kronprinzessin Victoria
© GettyDaniel Westling ist seit mehr als sechs Jahren der Freund von Kronprinzessin Victoria

Und die Geschäfte laufen gut, genau wie in Daniels zweitem Fitnessclub "Balance": "Im Januar, Februar und März ist immer viel los in unserer Branche", sagte er Anfang des Jahres der schwedischen Zeitung "Expressen". "Die Leute stehen quasi Schlange, um Mitglied im 'Balance' zu werden." Der Jahresbeitrag kann bis zu 1250 Euro betragen. Noch exklusiver geht es im Golfhotel "Bro Hof Slott" bei Stockholm zu. Hier, wo die Mitgliedschaft rund 33.200 Euro kostet, eröffnete er im Mai 2007 Fitnessclub Nummer drei.

Sein neuestes Projekt ist ein Sechs-Sterne-Luxusresort im Nordosten Brasiliens. Auf einem 1800 Hektar großen Areal entstehen 120 Designervillen, jede mit 100 Metern Privatstrand. Dazu Golfplatz, Country Club und Jachthafen. Haupt­inves­tor des noblen "Pratigi Resort" ist Daniels Freund und Mentor Alessandro Catenacci, dem das schwedische Hotelunternehmen Nobis gehört. Zu den zwölf Teilhabern zählt auch Björn Ulvaeus, ehemals Sänger bei ABBA und einer der mächtigsten Geschäftsmänner Schwedens. 2009 soll das ehrgeizige Projekt abgeschlossen sein.

So gern Daniel Westling sich über seine Geschäfte auslässt, so bedeckt hält er sich bezüglich seiner privaten Pläne. Schon seit Jahren spekulieren die Schweden, ob, beziehungsweise wann er Victoria endlich heiraten werde. Jetzt stellte der Hof klar, dass ihr künftiger Ehemann seine Geschäfte prinzipiell weiterführen dürfe. Eine gute Nachricht. Denn eine bessere Partie als Schwedens Fitness-König ließe sich kaum finden.