Dana + Til Schweiger: Til Schweiger, Dana Schweiger
© Getty Images Til Schweiger, Dana Schweiger

Dana + Til Schweiger Ganz offiziell geschieden

Seit zehn Jahren leben sie getrennt. Vergangene Woche haben sich Dana und Til Schweiger scheiden lassen

Die Ehe existierte nur noch auf dem Papier. Nun haben Til, 50, und Dana Schweiger, 46, reinen Tisch gemacht: Wie "Gala" exklusiv erfuhr, sind der Schauspieler und das ehemalige Model seit dem vergangenen Donnerstagvormittag (15. Mai) offiziell geschieden. "Es war nur eine formelle Sache, wir leben sowieso schon seit zehn Jahren getrennt", so Dana Schweiger zu "Gala". Zusammen mit ihren Anwälten traten die zwei am vergangenen Donnerstag um 9.30 Uhr vor das Hamburger Familiengericht am Hamburger Sieveking-Platz. Da die Scheidung einvernehmlich war, ging alles sehr schnell.

Til Schweiger und Dana Carlsen haben 1995 geheiratet, lebten bis 2004 mit ihren vier Kindern Valentin, 19, Luna, 17, Lilli, 15, und Emma, 12, in Malibu. Ein Jahr nach ihrem Umzug nach Hamburg folgte die Trennung. Trotzdem traten die beiden regelmäßig gemeinsam mit den Kindern bei Filmpremieren auf. "Wir waren uns immer einig, dass wir nur das Beste für unsere Kinder wollen und sich je nach beruflicher Verpflichtung mindestens einer von uns um die Kinder kümmert", so Dana Schweiger. "Daran hat sich auch mit der Scheidung nichts geändert."

Während die US-Amerikanerin im Moment Single ist und langfristig wieder zurück nach Kalifornien möchte, behält Til Schweiger seinen Lebensmittelpunkt in Deutschland. Der Schauspieler und Regisseur dreht zurzeit seinen neuen Film "Honig im Kopf", in dem Tochter Emma eine Hauptrolle spielt. Privat ist er mit der Berliner Fotografin Anne Wilk, 36, liiert. Auf die Frage, warum er nicht längst von Dana geschieden ist, sagte Til Schweiger einmal: "Solange ich nicht neu heiraten will ...". Jetzt wäre der Weg frei dafür.