Dakota Johnson: Dakota Johnson, Matthew Hitt
© Splashnews.com, Dakota Johnson, Matthew Hitt Dakota Johnson, Matthew Hitt

Dakota Johnson Zurück zur alten Liebe

Ihr neuer Film heißt zwar "How To Be Single", Dakota Johnson ist jedoch keiner mehr. In New York kuschelte sie wieder mit ihrem Ex Matthew Hitt

Der Trubel um "Fifty Shades Of Grey" hat sich gelegt, deshalb kann sich Dakota Johnson nun wieder um ihre Beziehung kümmern. Im Februar gab es Gerüchte, ihr Freund Matthew Hitt habe sich von der Schauspielerin getrennt, weil ihm der Rummel um seine Liebste zu viel wurde.

Arm in Arm in New York

Doch nun sieht es ganz nach Liebes-Comeback aus. Am Montag (27. April) wurden die beiden Arm in Arm in New York gesichtet. Auf dem Weg zum Set ihres neuen Films "How To Be Single" scherzten und lachten Johnson und der britische Musiker miteinander.

Die Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson trug ein schwarzes Minikleid, Stiefel mit Leopardenmuster, schwarze Jeansjacke und dunkle Sonnenbrille. Der 24-jährige Sänger und Gitarrist der Band "Drowners" sah in Röhrenjeans und Lederjacke ganz wie ein Indie-Rockstar aus.

Techtelmechtel mit Leonardo DiCaprio

Bereits vor zwei Wochen kamen erste Gerüchte auf, dass Dakota Johnson und Matthew Hitt ihrer Liebe noch eine Chance geben wollen. Damals wurden sie ebenfalls gemeinsam im Big Apple fotografiert. Auf den Bildern hielten sie allerdings noch Abstand zueinander.

Nach der Trennung von Matthew Hitt im Februar wurde Dakota Johnson ein Techtelmechtel mit Leonardo DiCaprio nachgesagt.