Cristiano Ronaldo
© You Tube Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo Amore klangvoll

Cristiano Ronaldo entdeckt eine neue Seite an sich und wir deswegen ganz neue Töne. Dabei stellen wir fest: Die Töne, die wir bisher kannten, gefallen uns eigentlich ganz gut

Cristiano Ronaldo beweist auf dem Fußballplatz oft schauspielerisches Talent und einen immensen Hang zur Dramatik: Seine Schwalben samt anschließender Gefühlsausbrüche sind legendär.

Jetzt projiziert er sein Talent auf einen anderen Bereich: Cristiano singt! Mit derselben Inbrunst wie er sie sonst nur auf dem Bolzplatz zeigt, schmettert der 24-Jährige den italienischen Klassiker "Amore mio" als Werbesong der portugiesischen Bank "Banco Espírito Santo" und beschert damit dem Begriff Katzenmusik eine ganz neue Dimension. Während man Cristiano bei allen Drama-Queen-Attitüden gewiss sein fußballerisches Talent nicht absprechen kann, ist eines klar: Singen kann Ronaldo nicht! Hoffnung hätte man haben können, schließlich ist seine Schwester (bekannt unter ihren Künstlernamen "Ronalda" - kein Witz!) Sängerin. Wahrscheinlich kann Ronalda dafür nicht Fußball spielen, jedenfalls ist es das, und nur das, worauf sich Cristiano Ronaldo in Zukunft wieder konzentrieren sollte!

cqu

Video