Frances + Courtney
© Getty Images Frances + Courtney

Courtney Love + Frances Bean Cobain Frances zieht zur Oma

Courtney Loves Lebensstil hat Konsequenzen: Ein Gericht in Los Angeles entzog ihr die Vormundschaft für ihre Tochter Frances Bean Cobain und übergab die 17-Jährige in die Obhut von Kurt Cobains Familie

Am 11. Dezember fiel in Los Angeles die richterliche Entscheidung, dass Courtney Love die Vormundschaft für ihre Tochter Frances Bean entzogen wird. Die Mutter von Grunge-Legende Kurt Cobain, Wendy O'Connor, und seine Schwester Kimberly Dawn passen jetzt auf die 17-Jährige auf, die von nun an auch bei ihrer Großmutter wohnen wird.

Wie der Internetblog "tmz.com" vermeldet, hält das Gericht Courtney Love aufgrund ihrer labilen Verfassung für unfähig, sich adäquat um ihre Tochter zu kümmern.

Wendys und Kimberlys Sorgerecht ist gültig bis Februar 2010 und bezieht sich auf Frances persönliches und finanzielles Wohl. Einen Zugriff auf das Vermögen, das der 1994 verstorbene Kurt Cobain seiner Tochter hinterlassen hat, haben sie aber nicht.

Courtney Loves Anwalt Keith Fink hat gegenüber "tmz.com" erklärt: "Courtney beteuert, dass sie ihre Tochter liebt und das Frances das Wichtigste in ihrem Leben sei." Außerdem sei sich Courtney Love sicher, dass Frances Bean in der Vormundschaft ihrer Großmutter gut aufgehoben ist.

ckö