Courteney Cox

Besuch von Coco

Wie süß: Coco Arquette besuchte ihre Mutter Courtney Cox bei den Dreharbeiten zu "Cougar Town" und nahm Platz in ihrem eigenen Regisseur-Stuhl

Früh übt sich, wer vielleicht einmal ein Star werden will: Coco Arquette, die kleine Tochter von Schauspielerin Courteney Cox, nahm gleich schon mal Platz in ihrem eigenen Regisseur-Stuhl, als sie mit Papa David Arquette ihre Mama am Set für ihre neue Show besuchte. Sogar Cocos Name befand sich auf der Rückenlehne des Stuhls, von dem aus die 5-Jährige ihre bekannte Mutter beobachten konnte.

Star-Kinder

Die süßen Sprösslinge der Stars

19. Februar 2017   Ivanka Trumps Sprössling hat sein Köpfchen wohl zu lange am Kuscheltier gerieben. 
18. Februar 2017   Schauspielerin Liv Tyler freut sich über das Wochenende: Auch wenn sie wegen der kleinen Chaoten keine Zeit zum Schminken hatte und total müde ist, liebt sie die beiden natürlich über alles und ist einfach nur dankbar.
17. Februar 2017   Candice Swanepoel im Mutterglück: Mit ihrem Sohn schießt das Model fleißig Selfies.
15. Februar 2017   Jetzt mal in Ernst: Wer wünscht sich nicht so eine coole Mutter? Sängerin Pink und ihre Tochter Willow haben Spaß beim Skifahren.

491

Die ehemalige "Friends"-Darstellerin steht zurzeit für ihre neue Sitcom "Cougar Town" vor der Kamera. Die Serie, in der Courtney Cox eine frisch geschiedene Frau spielt, die neuen Schwung in ihr Liebesleben bringen möchte, soll am 23. September in den USA starten.

rbr

Star-News der Woche

Gala entdecken