Cora Schumacher

Ab in den "Marienhof"

Nachdem Cora Schumachers Boutique kurz vor der Pleite stehen soll, versucht sie sich jetzt als Schauspielerin und ergatterte eine Rolle in der ARD-Soap "Marienhof"

Cora Schumacher

Fashion-Party

"Lambertz Schoko + Fashion"

Pussy-Cat-Doll Nicole Scherzinger
Marc Terenzi lässt sich die "Schoko & Fashion"-Show auch nicht entgehen
In gemütlicher Runde: Jan Ullrich, Kristina Liliana, Lothar Matthäus und Regina Halmich
Jenny Elvers-Elbertzhagen ist in Partystimmung

22

versucht sich jetzt als Schauspielerin: Die Ehefrau von Rennfahrer wird in drei Folgen der ARD-Soap "Marienhof" zu sehen sein. Vielleicht hat sie ja damit Erfolg. Ihre Karriere als Boutique-Besitzerin soll bald ein jähes Ende nehmen, der Laden in Salzburg nach nicht mal einem halben Jahr bald geschlossen werden.

Soviel Risiko wollen die "Marienhof"-Macher nicht eingehen. Zunächst bekommt die 32-Jährige einen Gastauftritt - in überschaubaren drei Folgen. Frau Schumacher soll darin eine Rallye-Fahrerin spielen, die mit dem Seriencharakter und Autofan Charly anbandelt (gespielt von Sven Thiemann). Bisher zeigt sich die zuversichtlich. Ein Sprecher zu "Bild": "Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Cora Schumacher." Wir dürfen gespannt sein, ob das so bleibt.

mku

Star-News der Woche