Condoleezza Rice
© Getty Condoleezza Rice

Condoleezza Rice Ehrentitel aus Südkorea

Condoleezza Rice befindet sich derzeit auf einem Südkorea-Besuch. Vielleicht sollte sie sich überlegen dorthin auszuwandern - man weiß sie zu schätzen, wie ein neuer Titel belegt

So schnell kann's gehen: Condoleezza Rice hat vom US-südkoreanischen Freundschaftsverband den Spitznamen "Birnenblüte von unvergleichlicher Schönheit" verliehen bekommen. Diese schmeichelnde Bezeichnung soll nun den alten Namen "Stahlmagnolie" ablösen und "helfen, die Beziehungen zwischen Amerika und Südkorea zu vertiefen", erklärt Verbandspräsident Seo Jin Seob nach der Übergabe der Namensurkunde.

Darüber, welcher Name denn nun passender für die amerikanische Außenministerin ist, darf natürlich gestritten werden. Allerdings könnte man vielleicht über eine Abkürzung von "Birnenblüte von unvergleichlicher Schönheit" nachdenken, wenn sich der Name etablieren soll.