Christina Applegate
© Getty Christina Applegate

Christina Applegate Nackt gegen Pelz

Nach dem Motto "Es weihnachtet auch ohne Pelz" setzt Christina Applegate ihren schönen Körper zum Schutz der Tiere ein

Die Hollywood-Schauspielerin Christina Applegate, 35, ist das Gesicht einer neuen Weihnachts-Kampagne der Tierschutzorganisation PETA. Die Vegetarierin und Tierliebhaberin ließ sich zum Schutz der Tiere für eine elektronische Weihnachtskarte der weltweit größten Tierschutzorganisation nackt ablichten. Allein ein paar rote Handschuhe zieren ihren sonst hüllenlosen Körper. Sexy blickt der ehemalige "Eine schrecklich nette Familie"-Star in die Kamera, den Handschuhzeigefinger appellierend angehoben. Ihre Nachricht ist eindeutig: Kauft keine Pelze, besonders nicht zur kalten Jahreszeit und erst recht nicht als Weihnachtsgeschenk. Darunter der Anzeigentext: "Streiche Grausamkeit von deiner Wunschliste, in dem du Pelzmäntel, -kragen und -Ärmelbesätze vermeidest - es sei denn, sie sind nicht echt."

Zuvor ließen schon andere Hollywoodsternchen die Hüllen für den Kampf gegen Tierquälerei fallen. Alicia Silverstone posierte in einem Video und auf Fotos anmutig sexy und völlig unbekleidet an einem Swimmingpool. In einer Botschaft ruft sie die Menschen dazu auf Vegetarier zu werden. Um möglichst viele Menschen zu überzeugen, beruft sie sich trickreich auf genau die Themen, die für viele Menschen - insbesondere in Hollywood - wichtig sind. Zuerst führt sie einen Vergleich zwischen Haustieren und Schlachttieren an, um Skrupel wachzurufen, dann ihre Schönheit - reines Resultat ihres Lebens als Veganerin. Sophie Monk räkelt sich nackt auf einem Pepperoni-Bett. Darüber die Aufschrift: "Würze dein Leben: Werde Vegetarier". Sadie Frost zeigt ihre nackte Rückseite mit dem Slogan "Kehr Pelzen deinen Rücken zu", Jamelia hat lediglich einen kleinen lebendigen Hasen auf ihrem Rücken sitzen. Auch in Deutschland haben sich schon Stars für PETA ausgezogen, u.a. Franka Potente, die "No Angels" und Nova Meierhenrich.

Christina Applegate für die neue PETA-Kampagne
© PETAChristina Applegate für die neue PETA-Kampagne

Christina Applegate ist in der neuen, sehr erfolgreichen Serie "Samantha Who?", die derzeit im amerikanischen Fernsehen läuft, zu sehen. In der Hauptrolle spielt sie eine 30-jährige Immobilien-Anwältin, die nach einem Unfall unter Amnesie leidet und nun sich selbst, ihr Leben und die Männer neu entdecken muss.