Christian Kahrmann

Baby Nummer Zwei kommt

Christian Kahrmann wird wieder Vater. Seine Lebensgefährtin Sandya ist im siebten Monat schwanger

Christian Kahrmann

Christian Kahrmann

Christian Kahrmann, der als Benny Beimer mit der "Lindenstraße" und später als Autor bekannt wurde, wird wieder Vater. Das verriet der Schauspieler bei der Premiere des Boxer-Films "Max Schmeling" in Berlin. Kahrmann und seine Freundin Sandya erwarten Anfang Januar ihr zweites Baby - ein Mädchen. Kahrmanns dreijährige Tochter Madita freut sich auch schon auf ihr Geschwisterchen. "Madita ist schon fix und foxi und kann es kaum erwarten. Sie spricht schon immer in den Bauch der Mutter und sagt: Hallo, hier ist deine Schwester", so der Schauspieler gegenüber einem Starmagazin.

Schwangere Stars

Glücklich für zwei

Alessandra Meyer-Wölden erwartet Zwillinge und ist inzwischen wirklich kugelrund. So langsam ist der Babybauch auch eine echte Last für sie. Dank Hilfsmitteln kommt sie aber zurecht.
Gerade erst verkündete Rosie Huntington-Whiteley die fröhliche Nachricht: Sie und ihr Verlobter Jason Statham erwarten endlich Nachwuchs. Von vorne ist dem Model die Schwangerschaft noch nicht anzusehen. Sie trägt ein weit fallendes, schwarzes one-shoulder-Kleid und schwarze Ankleboots. 
Von der Seite lässt es sich jedoch nicht mehr verstecken: Unter ihrem schwarzen Kleid zeichnet sich deutlich das Babybäuchlein ab. Zusammen mit Paige Adams-Geller und vielen anderen Promi-Ladys feiert Rosie den Launch ihrer Jeans-Kollektion "Rosie HW x PAIGE" in West Hollywood.
So schön kann nur eine Schwangere strahlen: Marion Cotillard zeigt voller Stolz ihren Babybauch bei der Premiere ihres Films "Rock'N'Roll" in Paris.

256

Wie der Nachwuchs heißen soll, wollte der 38-Jährige aber noch nicht verraten. Selbst seine Mutter, die Kahrmann und Sandya zur Filmpremiere begleitete, wisse den Namen noch nicht. Mit Baby Nummer Zwei scheint die Familienplanung von Christian Kahrmann und seiner 31-jährigen Lebensgefährtin noch nicht abgeschlossen zu sein. Der "B.Z." verriet er: "Ein drittes Kind wäre schon noch toll."

Weitere Gäste der "Max Schmeling"-Premiere waren unter anderem Henry Maske, der als Schwergewichtsboxer Schmeling sein Leinwand-Debüt feierte, Heino Ferch, Axel Schulz, Arthur Abraham sowie Silvio Heinevetter.

kma

Star-News der Woche

Gala entdecken