Chris Pine + Olivia Munn

Frisch verliebter Star-Trekker?

Die Nachwuchsschauspieler Chris Pine und Olivia Munn sollen miteinander angebändelt haben

Chris Pine, Olivia Munn

Seit Chris Pine als James T. Kirk das Kommando der Enterprise im letzten "Star Trek"-Teil übernommen hat, ist er bei der Frauenwelt heiß begehrt. Laut "US"-Magazin soll die Nachwuchsschauspielerin Olivia Munn ("Iron Man 2") nun seit Herz erobert haben. "Es ist den beiden sehr ernst. Sie verstehen sich nicht nur super, sondern sind sich auch schon körperlich näher gekommen", erzählte ein Insider der Zeitschrift.

Kino

Heisser geht's nicht

Als Vampirfiesling James ist Cam in "Twilight" ein starker Gegner für Robert Pattinson.
Im Action-Kracher "Transformers" stach der 1,92m-Hüne so positiv hervor, dass er auch wieder in Teil 2 antritt.
Im kommenden Gangster-Thriller "Public Enemies" spielt Channing neben Johnny Depp und Christian Bale den "Pretty Boy Floyd".
Im neuen "Star Trek" spielt der 28-jährige den legendären Captain Kirk.

6

Chris machte zuletzt im Mai dieses Jahres Liebes-Schlagzeilen, als ihm eine Affäre mit der "The Hills"-Darstellerin Audrina Patridge nachgesagt wurde. Allerdings hielt diese nur wenige Wochen, da der Medienrummel um die beiden angeblich zu groß geworden war. Ein Insider behauptete gegenüber der Website "Hollyscoop.com" sogar, dass Chris' Management ihm zu einer Trennung geraten hätte: "Chris Pine wurde gedrängt, Audrina den Laufpass zu geben, da seine Berater wollen, dass er die richtigen strategischen Schritte macht, um ein großer Filmstar zu werden. Sich mit einem Realty-Show-Star zu verabreden, krazt an seinem Image."

Bleibt zu hoffen, dass das Management dieses Mal mit der Liebes-Wahl von Chris Pine einverstanden ist: Dann stünde einer Liebe mit Olivia Munn nichts mehr im Weg.

jgl

Star-News der Woche

Gala entdecken