Chris Martin, Kate Bosworth
© WireImage.com Chris Martin, Kate Bosworth

Chris Martin + Gwyneth Paltrow + Kate Bosworth Betrügt er Gwyneth?

Die Gerüchte um Eheprobleme von Chris Martin und Gwyneth Paltrow wollten nicht verstummen. Jetzt taucht sogar der Name einer vermeintlichen Geliebten auf: Kate Bosworth

Chris Martin und Gwyneth Paltrow sind seit 2003 verheiratet und seit ungefähr diesem Zeitraum gibt es auch Gerüchte um Eheprobleme. In schöner Regelmäßigkeit werden diese dementiert und auch die zwei Kinder der beiden sollten eigentlich eines Besseren belehren.

Nun kommt eine neue Konstante hinzu: Angeblich hat Chris Martin bei zwei Gelegenheiten (eine soll ein U2-Konzert gewesen sein) mit Kate Bosworth geknutscht. Das berichtet das amerikanische "Star"-Magazin. Der Sprecher von Gwyneth Paltrow reagierte prompt: "Das ist kompletter Müll und nur ein weiteres Märchen. Die Anwälte von Chris und Kate sind bereits dabei, sich rechtliche Schritte gegen den 'Star' zu überlegen."

Ein Insider sieht dies allerdings anders: "Chris Martin und Gwyneth Paltrow sind definitiv miteinander fertig" - ob das diesmal wirklich stimmt und was Kate Bosworth damit zu tun hat, wird die Zeit zeigen.

cqu