Chelsy Davy Job gesichert

Chelsy Davy bastelt nach ihrer Trennung von Prinz Harry fleißig an ihrer Karriere. Nun hat sie einen tollen Job bei einer großen Anwaltskanzlei an Land gezogen. Gleich nach ihrem Studium soll es losgehen

Dass Chelsy Davy, die Ex-Freundin von Prinz Harry, doch ein bisschen mehr als Spaß und Party im Kopf hat, bewies die 23-Jährige bereits bei ihrem Praktikum in einer großen Londoner Anwaltskanzlei. Nun zog Chelsy für die Zeit nach ihrer Arbeit für die Anwaltsgemeinschaft "Farrer & Co." einen weiteren guten Job an Land. Zukünftig wird sie für eine Anwaltskanzlei arbeiten, deren Mitbegründer schon 1936 König Edward VIII. bei seiner Abdankung beriet. Ein Sprecher der Kanzlei "Allen und Overy" bestätigte bereits, dass Chelsy Davy ein Jobangebot angenommen habe. Sie soll der Firma beitreten, sobald sie ihr Jura-Studium beendet hat, und zwar noch in diesem Jahr.

rbr