Chastity Bono
© Getty Images Chastity Bono

Chastity Bono Chers Tochter wird zum Mann

Chastity Bono, die Tochter von Popstar Cher und dem verstorbenen Sänger Sonny Bono, möchte ihr Geschlecht ändern

Vor 20 Jahren outete sich Chers Tochter Chastity Bono im Familienkreis als Lesbe. Jetzt hat sich die 40-Jährige zu einem weiteren mutigen Schritt entschlossen, der ihr Leben verändern wird: Sie unterzieht sich einer Geschlechtsumwandlung. Die ersten Schritte hierzu hat sie bereits eingleitet. Am 4. März legte sich Chastity zum ersten Mal unters Messer.

"Nach jahrelangen Überlegungen hat Chaz den mutigen Entschluss getroffen, seine wahre Identität zu akzeptieren. Er ist stolz darauf und bedankt sich für die Unterstützung und die Achtung durch seine Lieben", sagte Sprecher Howard Bragman dem Internetdienst "TMZ.com".

Inzwischen hat auch Cher die Entscheidung ihres Kindes akzeptiert: "Cher unterstützt sie sehr und sie wusste seit langem, dass Chastity das tun wollte. Das wird ein langer Prozess, aber es ist etwas, dass Chastity seit vielen Jahren tun will", sagte ihr Sprecher.

Das war nicht immer so: 1998 bekannte die Sängerin in einem Interview mit der Zeitschrift "People", dass sie zunächst mit der Homosexualität ihrer Tochter nicht zurecht kam: "Ich rastete aus. Ich wünschte mir immer, sie würde einmal heiraten und eine Familie haben." Zum Glück steht Cher nun hinter ihrer Tochter. Denn der Rückhalt ihrer Familie ist für Chastity Bono zur Zeit wohl am wichtigsten.

jan