Charlize Theron
© Getty Charlize Theron

Charlize Theron Pyjama-Party

Charlize Theron entpuppt sich als Couch-Potato: Anstatt zur Oscar-Verleihung zu gehen, sitzt sie lieber zu Hause auf dem Sofa vor dem Fernseher

Es ist die Nacht der Nächte in Hollywood. Doch Charlize Theron und ihr Freund, der Schauspieler und Regisseur Stuart Townsend, schauen sich die Oscar-Verleihung lieber vom heimischen Sofa aus an als live dabei zu sein: "Es ist etwas Besonderes, wenn du nominiert bist oder dein Film. Dann gehst du hin. Aber wir sind nicht nominiert, daher werden wir im Pyjama auf der Couch sitzen und es uns ansehen."

Die 32-Jährige konnte so einen besonderen Moment bereits einmal erleben. 2004 bekam sie den Oscar für die beste Hauptrolle in "Monster". Die diesjährige Verleihung findet am 24. Februar statt.