Charlize Theron

Schlank dank Diät-Drink

Charlize Theron wurde in Los Angeles beim Kauf eines Diät-Drinks gesichtet

Geheimnis, um schlank zu bleiben? Sechs Mahlzeiten täglich, um das Hungergefühl zu vermeiden. Das jedenfalls erzählte sie erst kürzlich in einem Interview mit der "Daily Mail. Doch damit allein scheint es nicht getan. In wurde die Schauspielerin jetzt gesichtet, wie sie in einer Drogerie ein Paket "Lean Body meal replacement shakes" erwarb. Das Pulver wird in Wasser zu einem Drink angerührt, der dann eine komplette Mahlzeit ersetzt.

Extrem schlanke Stars

"Size Zero": Dünn, dünner, am dünnsten

Auf dem Red Carpet der diesjährigen Duftstars erschien Jenny Elvers wieder einmal sehr schlank. Diesen Eindruck haben auch ihre Fans ... 
Auf ihrem Instagram-Account postet Jenny Elvers ebenfalls ihr Outfit. Die Reaktionen der Fans sind eindeutig: "Du bist ganz offensichtlich zu mager. Take care of yourself!"
Zu Beginn ihrer Karriere präsentiert sich Model Coco Rocha noch mit ein paar Kilo mehr, die ihr gut zu Gesicht stehen.
Coco Rochas Pose fördert den Eindruck des Dünnsein natürlich noch, trotzdem könnte das Topmodel gerade gar nicht magerer sein. Als Mutter der kleinen Ioni ist das schon aus Energie-Gründen verwunderlich. Und Coco ist nicht alleine in der Riege der Mager-Mütter...

220

Peinlich war ihr der Kauf des Helferleins keinesfalls: Völlig ungeniert spazierte sie mit dem Diät-Drink im Arm zu ihrem Auto. Schon früher hat die 34-Jährige kein Geheimnis daraus gemacht, dass auch sie ab und an mit ihrem Gewicht zu kämpfen hat: "Mein Leben ist genauso kompliziert wie das jeder anderen Frau. Ich wache morgens auf und passe manchmal nicht in meine Jeans. Dann fühle ich mich hässlich und fett und würde mich am liebsten den ganzen Tag verstecken", so Charlize in einem mit der "Daily Mail".

Wir finden Charlize Therons offenen Umgang mit dem Thema Gewicht top.

jgl

Star-News der Woche