Channing Tatum
© Getty Images Channing Tatum

Channing Tatum So sexy wie kein anderer

Schauspieler Channing Tatum wurde zum "Sexiest Man Alive 2012" gekürt. Das konnte selbst seine Frau nicht glauben

Im Film "Magic Mike" hat er im Sommer seine körperlichen Vorzüge gezeigt. Die Strip-Einlagen von Channing Tatum haben offenbar auch das amerikanische "People"-Magazin nicht kalt gelassen. Der Schauspieler wurde von dem Blatt zum diesjährigen "Sexiest Man Alive" gekürt.

"Mein erster Gedanke war: Ihr wollt mich foppen", sagt der 32-Jährige, der seit 2009 mit Schauspielerin Jenna Dewan-Tatum verheiratet ist. "Ich habe es dann Jenna erzählt, nachdem wir gerade unseren Hund in der Badewanne gewaschen hatten, weil er so gestunken hat." Und ihre Reaktion? "Sie fragt nur: Wie bitte?", erzählt der "21 Jump Street"-Darsteller. Daraufhin hörte sie nicht mehr auf, ihn "Sexiest Man Alive" zu nennen - und zwar mit einem Augenzwinkern. Scheint so, als könnte es selbst seine Ehefrau nicht ganz glauben, dass Channing Tatum in diesem Jahr Bradley Cooper als Mann mit dem meisten Sexappeal beerbt.

Seit 2009 ist Channing Tatum glücklich mit Jenna Dewan verheiratet. Das Paar hat sich 2006 bei den Dreharbeiten zu "Step Up" kennengelernt.
© ReutersSeit 2009 ist Channing Tatum glücklich mit Jenna Dewan-Tatum verheiratet. Das Paar hat sich 2006 bei den Dreharbeiten zu "Step Up" kennengelernt.

Gerade trainiere er, um für den Film "Foxcatcher" im nächsten Jahr einen Olympiateilnehmer spielen zu können. "Ich mag es, dünn zu sein", sagt Channing Tatum im Interview mit "People". "Wenn ich zu voluminös werde, kann ich mich nicht richtig bewegen und ich mag es, mich zu bewegen. Wenn ich nicht trainiere, werde ich rund und weich."

Für seine Frau ist allerdings nicht nur seine Statur mit knapp 90 Kilogramm attraktiv. Die 31-Jährige erzählt dem Blatt: "Die Leute kennen ihn als lustig und sexy, aber sie wissen nicht, welche emotionale Tiefe und geistige Offenheit er hat", schwärmt Jenna Dewan-Tatum. Neben der Schauspielerei sei er auch noch Bildhauer und liebe es, Edgar Allen Poe zu zitieren.

Als ob er seine Offenheit beweisen will, spricht Channing Tatum dann auch noch über die baldige Vergrößerung seiner Familie. Er sei bereit für Kinder. "Die erste Zahl, die mir in den Sinn kommt, ist drei, aber ich will erstmal ein gesundes Kind und dann sehen wir weiter."

Mit dem Titel "Sexiest Man Alive", der seit 1985 jährlich von der "People"-Redaktion vergeben wird, tritt Channing Tatum in die Fußstapfen von Hollywoodgrößen wie Richard Gere, Brad Pitt und Johnny Depp.

iwe

Mehr zum Thema