Cate Blanchett

Vorgezogenes Geschenk

Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett wurde am Freitag mit einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" geehrt. Die Laudatio auf die Australierin hielt Regisseur Steven Spielberg

Cate Blanchett

Endlich hat auch sie sich mit einer der prestigeträchtigsten Auszeichnungen in Hollywood unsterblich gemacht: Am Freitag wurde Schauspielerin Cate Blanchett mit einem Stern auf dem "Hollywood Walk of Fame" geehrt. Es war der 2.376ste Stern, der in der Geschichte Hollywoods vergeben wurde.

Wie der Internetdienst "justjared.buzznet.com" berichtet, hielt Regisseur Steven Spielberg die Laudatio auf die 39-jährige Oscar-Preisträgerin. Er kennt sie von den Dreharbeiten zum Blockbuster "Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels". Cate Blanchett erschien strahlend schön in einem Dress von "Armani Privé" und zeigte sich sichtlich gerührt angesichts ihrer Ehrung mit einem Stern.

gsc

Video: Cate Blanchett wird geehrt

Walk of Fame

Eine Straße voller Stars

10. Februar 2017   Dusty Rose stiehlt Papa Adam Levine die Show. Der Maroon 5-Sänger durfte bei der offiziellen Zeremonie seinen Stern auf dem "Walk of Fame" enthüllen. Als Unterstützung hatte er seine Frau Behati Prinsloo und seine vier Monate alte Tochter dabei. 
11. Januar 2017: Die Enthüllung ist gelungen, Amy Adams bekommt ihren eigenen Stern auf dem Hollywood Boulevard. Sie reiht sich zu den anderen 2597 Sternen.
11. Januar 2017: Demütig und ehrfürchtig verbeugen und küssen Amy Adams und ihre sechjährige Tochter Aviana den Stern für die Fotografen.
5. Januar 2017: Viola Davis bekam im Laufe ihrer Schauspielkarriere viele Auszeichnungen und Nominierungen. Nun ist sie mit einer eigenen Plakette auf dem "Walk of Fame"in Hollywood verewigt.

133

Star-News der Woche

Gala entdecken