Cameron Diaz Zögerliche Zweisamkeit

Nach zahlreichen Affären möchte sich Schauspielerin Cameron Diaz anscheinend wieder fest binden. Sie soll frisch verliebt sein, geht die Sache aber langsam an

Offenbar hat sich Cameron Diaz neu verliebt. Nach ihrer langjährigen Beziehung mit Sänger Justin Timberlake wurden ihr mehrere Affären, u.a. mit Jude Law und Criss Angel nachgesagt. Nun ist die attraktive Schauspielerin offenbar wieder auf der Suche nach einer festen Beziehung und langsames Kennenlernen steht auf dem Programm. Cameron traf sich schon häufiger mit Sänger John Mayer. Allerdings waren sie bei diesen Treffen nicht allein, sondern wurden von Freunden begleitet. Nun sollen sich die beiden nach Informationen der Zeitschrift "US Weekly" zum ersten Mal zu zweit getroffen haben. Die Zeitschrift zitiert einen Freund der beiden: "Es ist neu und entwickelt sich noch. Aber sie mögen sich wirklich und alles lief gut." Nachdem ihr Ex-Freund Justin Timberlake glücklich mit Jessica Biel liiert ist, wäre Cameron ja nach ihrem spektakulären Flirt mit Magier Criss Angel auch wieder mehr Glück in der Liebe zu wünschen.