Cameron Diaz
© Getty Cameron Diaz

Cameron Diaz Flirt mich, ich bin der Frühling

Ihre Herzen schlagen Purzelbäume: Cameron Diaz flirtet mit Gerard Butler, was das Zeug hält. Und sie sind längst nicht die Einzigen, die turteln...

Die Luft ist wie elektrisiert,

als sich ihre Hände berühren. Sein Arm wandert langsam von ihrem Nacken abwärts, streicht zart über ihren Rücken und verweilt schließlich auf ihrer Hüfte. Sie nippt genüsslich an einer Margarita. Wippt zur Musik und kichert, als ihre Finger seine Brust streifen. Er flüstert ihr etwas ins Ohr, das sie erneut zum Lachen bringt. Dann, endlich, ein langer Kuss - und wenig später verschwindet das Pärchen gemeinsam aus "Teddy's Bar" in die laue Hollywood-Nacht...

Ausgehen, flirten, tanzen - das sind die bevorzugten Abend-Aktivitäten von Cameron Diaz, 35. Doch so sehr wie bei ihrem gut gebauten Kollegen Gerard Butler, 38, hat es schon lange nicht mehr geknistert. Daher schenkt sexy Cami nach heißen Flirts mit Zauberer Criss Angel, Sänger John Mayer und Frauenschwarm Jude Law derzeit nur dem Schotten mit dem Waschbrettbauch ihr 30-Millionen-Dollar-Lächeln. Dass das Surfer-Girl aus Long Beach nach der Trennung von Justin Timberlake Anfang 2007 reichlich Spaß am Leben hat, zeigt sie auch in der Mai-Ausgabe des britischen Männermagazins "GQ", in dem sie sich so lasziv am Pool rekelt, dass es einem schier den Atem verschlägt. Im Interview gesteht sie fröhlich: "Ja, ich date gern. Ausgehen tut so gut. Und ich liebe Jungs, ich bin einfach verrückt nach ihnen!" Nach einer festen Beziehung hält La Diaz jedoch vorerst nicht Ausschau. Dafür genießt sie ihr Singledasein viel zu sehr: "Es gefällt mir, keinen festen Freund zu haben, das gab's bei mir ja schon zehn Jahre nicht mehr", erzählt sie und spielt damit neben den vier Jahren mit Justin auch auf ihre Beziehungen zu Matt Dillon und Jared Leto an. "Trotzdem wünsche ich mir jemanden, mit dem ich mir vorstellen kann, Kinder zu haben - irgendwann."

Weiter zur nächsten Seite
Übersicht zu diesem Artikel
  • Seite 1 / 3