Cameron Diaz
© Getty Cameron Diaz

Cameron Diaz Da regiert das Bauchgefühl

Hollywood hat ein neues, ziemlich heißes Tuschelpaar: Cameron Diaz soll den Sonnenuntergang mit dem britischen Schauspieler Gerard Butler betrachten

Wieviel Fingerbreit Luft passen zwischen zwei der knackigsten Bauchpartien der Hollywood-Welt? Vielleicht wissen wir das bald. Gerüchten zufolge soll sich nämlich eine neue hübsche Liebesgeschichte anbahnen und zwar zwischen Cameron Diaz (die ihren Körper dank zahlreicher sportlicher Hobbys wirklich nicht zu verstecken braucht) und Gerard Butler, der "300"-Darsteller mit den gut trainierten Bauchmuskeln.

"Viply.de" zufolge haben die beiden sich bereits dreimal getroffen und wirken ziemlich verliebt. Dabei fahren sie ein recht klassisches Programm und wurden dabei beobachtet, wie sie gemeinsam den Sonnenuntergang beobachteten: "Er hatte seinen Arm um ihre Taille gelegt und sie beugte sich immer wieder kichernd zu ihm, um ihm etwas ins Ohr zu flüstern," berichtet ein Zuschauer.

Cameron wurde im vergangenen Jahr unter anderem mit dem wilden Las-Vegas-Magier Criss Angel in Verbindung gebracht. Doch die Gefahr, dass der Illusionist den britischen Schauspieler verschwinden lässt, ist nichts im Vergleich zu der, der Cameron ausgesetzt ist. Gerard soll nämlich zuvor ein Verhältnis mit Naomi Campbell gehabt haben. Mit der ist nun wirklich nicht gut Kirschen essen, wie man weiß.

cqu