Cameron Diaz + Alex Rodriguez Fit für die Liebe?

Cameron Diaz und Alex Rodriguez passen peinlich genau auf, nicht gemeinsam fotografiert zu werden. Jetzt ist es einem Paparazzo doch gelungen

Erwischt! Dieses Foto ist zwar kein eindeutiger Beweis dafür, dass Cameron Diaz und Alex Rodriguez ein Paar sind, doch es macht die Möglichkeit einer Liebesbeziehung der beiden zumindest wahrscheinlicher. Die Schauspielerin und der Baseball-Star sind darauf in einem Hotel-Fitnessstudio zu sehen. Er trainierte dort, sie stattete ihm einen kleinen Besuch ab und quatschte mit ihm, während er sein Ausdauer-Training absolvierte. Ihre Sonnenbrille im Haar, die feinen silbernen Sandalen und der Kaffee in der Hand weisen darauf hin, dass Cameron selbst nicht vorhatte, sich noch ins Schwitzen zu bringen.

Es ist das erste Foto überhaupt, das Cameron und Alex gemeinsam in einer privaten Situation zeigt. Zwar werden die beiden seit Februar regelmäßig zusammen in Bars, Clubs und Hotels gesehen, doch das mutmaßliche Pärchen passt peinlich genau auf, dabei nicht fotografiert zu werden. An- und Abreisen finden stets getrennt statt, was vermutlich einen hohen Planungsbedarf erfordert. Ob sich das lohnt? Die Paparazzi dürften unter diesen Bedingungen nämlich weitaus aggressiver vorgehen und für ein gutes Bild von Cam und A-Rod auf höchstes Risiko setzen. Ein Foto, das die beiden endlich als Pärchen outet, ließe sich schließlich gut verkaufen.

Vielleicht ist das Bild aus dem Fitnessstudio ja der Beginn einer unvorsichtigen Phase oder sollten die beiden nun doch endlich fit für eine öffentliche Liebe sein? In beiden Fällen hätten wir schon bald ein eindeutigeres Beweisfoto von Cameron Diaz und Alex Rodriguez.

rbr