Cameron Diaz

Nach Paris der Läden wegen

Cameron Diaz nimmt sich trotz anstrengender Filmpromotion noch Zeit für die schönen Dinge des Lebens: Eine ausgiebige Shoppingtour durch Pariser Nobelboutiquen zum Beispiel

Cameron Diaz

Cameron Diaz befindet sich derzeit mit Filmpartner Tom Cruise auf einer Promotiontour quer durch Europa. Berlin, München, London, Bordeaux. Am Freitag lustwandelten die beiden noch fototauglich in einem Weinberg des Château Smith-Haut-Laffite. Am Wochenende war Cameron schon entscheidende 550 km weiter: in Paris.

Die blonde Schöne gönnte sich am Samstag nach einem Bericht von "People.com" eine ausgiebige Shoppingtour in der Modemetropole. Chanel, Louis Vuitton, Hermès, Effect and gleich zwei Läden von Lanvin steuerte sie an. Offenbar bekommt Miss Diaz doch nicht alles gleich zur Ansicht ins Hotelzimmer geliefert. Die Schauspielerin hatte sich für ein legeres Outfit mit Jeans und einem beigefarbenen Cardigan entschieden. Aber sie absolvierte ihren Einkaufsmarathon innerhalb einer Gruppe von Freunden auf beeindruckenden High Heels.

Shopping

Zeigt her eure Tüten

Kris Jenner hat mit Tochter Kourtney Kardashian und Freund Corey Gamble bei Fendi zugeschlagen. Freudig schleppt das Trio seine Beute zum Auto.
Die Schauspielerin Calista Flockhart scheint nach ihrem Einkauf bei Barneys in New York ganz zufrieden.
Julia Roberts deckt sich in Los Angeles mit Nintendo-Spielen ein.
Wer hat denn so ein großes Geschenk verdient? Benji Madden scheint jedenfalls das richtige gefunden zu haben.

59

Zeit für ein bisschen Sightseeing nahm die Schauspielerin sich aber auch noch und ließ sich von einem Fremdenführer zu verschiedenen Sehenswürdigkeiten führen. Ein Touristenbildchen am Louvre, eins am Place de la Concorde. Abends ging es dann angeblich zum Essen mit Freunden und Roséwein.

Cameron Diaz' Film "Knight and Day" läuft seit dem 22. Juli in den deutschen Kinos.

cfu

Star-News der Woche

Gala entdecken