C. Zeta-Jones

Singende Cleopatra

Catherine Zeta-Jones soll im geplanten Musicalfilm "Cleopatra" die Königin geben. Ihr Gesangstalent konnte die Schauspielerin bereits in "Chicago" unter Beweis stellen

Catherine Zeta Jones

Schauspielerin soll im geplanten "Cleopatra" die Hauptrolle übernehmen. Ihre Stimmgewalt konnte die 39-Jährige bereits in "Chicago" unter Beweis stellen: Als beste Nebendarstellerin wurde sie 2003 sogar mit dem Oscar ausgezeichnet. Insofern ist Zeta-Jones trotz ihrer walisischen Wurzeln für die Rolle der ägyptischen Königin prädestiniert.

Für den Part ihres römischen Liebhabers Marc Antonius ist "X Men"-Star Hugh Jackman im gespräch. Wie der britische "Telegraph" schreibt, wird bei dem 30-Millionen-Dollar-Projekt Regie führen. Dem Bericht zufolge möchte er "Cleopatra" im Stil der 20er Jahre inszenieren. Den Soundtrack liefert die Indie-Band "Guided By Voices".

Es ist der erste Hollywood-Versuch, Cleopatras Leben und Lieben in musikalischer Form zu adaptieren - und Catherine Zeta-Jones wird als "Cleopatra" mit Sicherheit ein Erlebnis für Augen und Ohren.

gsc

Mehr zum Thema

Star-News der Woche