Céline Dion

Es waren Drillinge

Trauer mischt sich in die Freude über Céline Dions Zwillingsglück: Die Sängerin verriet im kanadischen Fernsehen, dass sie eigentlich Drillinge erwartete, aber ein Baby früh in der Schwangerschaft verlor

Celine Dion

Celine Dion

Vor einer Woche konnte ihre beiden Zwillingsjungs endlich in die Arme schließen: Die 42-Jährige brachte nach einer künstlichen Befruchtung die Söhne Eddy und Nelson zur Welt. Doch in die Freude mischt sich auch Trauer, denn nun kam heraus, dass die Kanadierin eigentlich erwartete.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

4. Mai 2017   Stolz zeigt Bayern-Stürmer Robert Lewandowski seine süße Klara und bedankt sich bei seiner tapferen Frau Anna.
4. Mai 2017   "Was für ein Wunder! Ich bin sooooo unheimlich dankbar, dass ich gesunde Kinder habe... Es ist momentan noch der Wahnsinn zeitlich alles hinzubekommen... aber wir 4 werden immer mehr ein richtiges Team" - postet die ehemalige "DSDS"-Kandidatin Lisa Wohlgemuth. Der kleine "Ted" ist ihr mittlerweile zweites Kind.
30. April 2017  Isbaell Horn nennt ihre am 30. März geborene Tochter liebevoll "Erbse". Nun zeigt uns die Schauspielerin endlich auch das Gesicht der Kleinen. Das Foto ist offenbar direkt nach der Mittagessen-Zeit bei Familie Horn-Ackermann entstanden. "Klein-Erbse hat gegessen und jetzt ist schnell Mama dran...", verrät die frischgebackene Mama, die ihre schlafende Tochter Ella liebevoll anschaut. 
27. April 2017   Ronan Keating ist zum vierten Mal Papa geworden und kann seinen Jungen endlich drücken. Ehefrau Storm hat das bewegende Foto mit den Fans geteilt.

208

"Bei der ersten Ultraschalluntersuchung sagte man mir, dass ich Zwillinge erwartete. Bei der nächsten schienen die Ärzte etwas beunruhigt zu sein und wir sagten uns schon, vielleicht war es doch wieder nichts. Aber da war sogar ein drittes Baby", berichtete Céline Dion unter Tränen in einer franko-kanadischen Fernsehsendung der befreundeten Moderatorin Julie Snyder. Doch leider verlor die Sängerin das dritte Kind schon kurze Zeit später: "Sein Herz hat fünf Tage später aufgehört zu schlagen. Das kleine Baby hat sich entschieden, den anderen beiden Platz zu machen", so Céline Dion über den Schock.

Die Sängerin erlitt bereits 2009 eine Fehlgeburt. Zusammen mit ihrem Mann und dem neunjährigen Sohn René-Charles kann sie jetzt hoffentlich ihr doppeltes Mutterglück mit Nelson und Eddy umso mehr genießen.

sst

Star-News der Woche