Bruce Willis
© Getty Images Bruce Willis

Bruce Willis Retter der Erde

Bruce Willis hat bestätigt, dass er im nächsten Jahr für "Stirb Langsam 5" vor der Kamera stehen wird. Und diesmal will der Schauspieler als Actionheld John McLane gleich die gesamte Erde retten

In einem Interview mit dem Sender MTV hat Bruce Willis angekündigt, dass es einen weiteren Film der "Stirb Langsam"-Reihe geben wird: "Ich denke, dass wir 'Stirb langsam 5' im nächsten Jahr machen werden." Als Actionheld John McClane bekämpfte Bruce bisher Terroristen in einem Hochhaus, in einem Flugzeug, in New York und zuletzt im Internet. Jetzt will der 54-jährige Hollywood-Star offenbar noch größere Herausforderungen: Für "Stirb langsam 5" schwebt ihm ein Kampf zur Rettung der Erde vor.

John McClane sei inzwischen zu einem Mythos geworden, findet Bruce Willis: "Es gibt keinen John McClane, er existiert nur in den Köpfen der Leute. Und dort wächst er und mit ihm der Mythos. Es macht mich stolz, dass ich ein Teil davon bin und dass ich immer noch dabei sein kann." Der erste Film der erfolgreichen Reihe war 1988 in die Kinos gekommen. Der vierte Film, an dem Bruce auch als Produzent mitwirkte, fast zwanzig Jahre später. Mit weltweiten Einnahmen von mehr als 380 Millionen Dollar wurde er aber zum zweiterfolgreichsten der "Stirb langsam"-Reihe.

Wie im letzten Teil würde Bruce Willis gerne wieder mit dem Regisseur Len Wiseman zusammenarbeiten. Ob es für "Stirb langsam 5" schon ein Drehbuch gibt, verriet er allerdings nicht. kdi