Bruce Willis und Emma Heming
© Getty Images Bruce Willis und Emma Heming

Bruce Willis + Emma Heming Hochzeit in der Karibik

Die Gerüchte der letzten Woche haben sich bewahrheitet: Bruce Willis und seine Freundin Emma Heming haben in der Karibik geheiratet

Bereits letzte Woche gab es Gerüchte, dass Bruce Willis seine Freundin Emma Heming heiraten wolle. Genau das hat er jetzt getan. Auf seinem Anwesen auf den Turks- und Caicos-Inseln hat der 54-jährige seiner 22 Jahre jüngeren Liebsten am Sonnabend (21. März) das Ja-Wort gegeben.

Unter den Gästen befanden sich seine Ex-Frau Demi Moore mit ihrem Ehemann Ashton Kutcher, sowie die gemeinsamen Töchter Rumer, Scout und Tallulah Belle. Laut dem "US"-Magazin feierte auch Popstar Madonna mit. Bruce Willis' Sprecher verriet, dass es noch eine richtige Hochzeitsfeier mit standesamtlicher Trauung geben wird, wenn das Paar wieder daheim in Kalifornien weilt.

Für den Actionhelden, der gerade seinen 54. Geburtstag feierte, ist es die zweite Hochzeit. Von 1987 bis 2000 war Bruce Willis mit Demi Moore verheiratet - heute sind die beiden gut befreundet. Auch mit Demis Ehemann Ashton Kutcher versteht er sich bestens. Für das britische Model Emma Heming ist es die erste Hochzeit. Und wer weiß, vielleicht tragen Bruce Willis und Emma Heming auch bald dazu bei, dass sich die Patchworkfamilie Willis-Moore-Kutcher weiter vergrößert.

jan