Rob Lowe, Calista Flockhart, Sally Field
© Getty Images Rob Lowe, Calista Flockhart, Sally Field

Brothers & Sisters Dreh-Stopp wegen Schweinegrippe

Die Dreharbeiten für die US-Serie "Brothers und Sisters" mussten eingestellt werden, nachdem ein Mitarbeiter an Schweinegrippe erkrankt war

Nun hat die Schweinegrippe auch schon das Filmset der Serie "Brothers and Sisters" erreicht. Die Produktion des beliebten US-Formats mit Calista Flockhart und Rob Lowe musste kurzzeitig eingestellt werden, da eines der Crew-Mitglieder an der Infektionskrankheit erkrankt war.

Laut des "National Enquirer" bestand Darstellerin Sally Field darauf, die Dreharbeiten sofort zu unterbrechen, um die anderen Mitarbeiter zu schützen - vor allem diejenigen mit Kindern. Eine Quelle berichtete der Zeitung: "Sally übernahm die Kontrolle und hat die Sache beschlossen, bevor die Produzenten eine Entscheidung treffen konnten. Sie war wirklich ernsthaft besorgt um alle, besonders um ihre Kollegin Rachel Griffiths. Sie blaffte die Produzenten an: ' Rachel hat einen Säugling zuhause! Wir werden mit den Dreharbeiten erst fortfahren, wenn es hier hundertprozentig sicher ist.' "

Daraufhin wurden Mediziner kontaktiert, die das Risiko für die Darsteller einschätzen sollten. Das ist mittlerweile aber so gering, dass die Dreharbeiten von "Brothers und Sisters" fortgeführt werden konnten.

rbr