Pierce Brosnan
© Wireimage.com Pierce Brosnan

Brosnan + Sarandon Trauerndes Elternpaar

Pierce Brosnan spielt in seinem nächsten Film den Ehemann von Susan Sarandon. Die beiden müssen gemeinsam den Tod ihres Sohnes verarbeiten

Wie kommt eine Familie damit klar, wenn sie unerwartet ein Mitglied verliert? Mit dieser Frage müssen sich Pierce Brosnan und Susan Sarandon in ihrem nächsten Film auseinander setzen. Die beiden spielen in "The Greatest" ein Ehepaar, dessen Sohn im Teenager-Alter stirbt. Das Drama ist das Regiedebut von Shana Feste, die auch das Drehbuch verfasste.

Das verzweifelte Elternpaar wird eines Tages aus seiner Trauer gerissen, als ein unbekanntes Mädchen in ihrem Leben auftaucht. Die Dreharbeiten sollen im Sommer an der amerikanischen Ostküste beginnen. Pierce Brosnan ist mit seiner Firma auch als ausführender Produzent beteiligt. Sein Partner Beau St. Clair zu dem Projekt: "Wir wollten den Film vor allem aufgrund von Shanas Fähigkeit machen, die komplizierte Dynamik darzustellen, die auftritt, wenn eine Familie darum kämpft, nicht auseinander zu driften, wenn sie mit einer Tragödie zurechtkommen muss."

cqu