Brooke Smith
© Wireimage.com Brooke Smith

Brooke Smith Baby aus Afrika

In "Grey's Anatomy" ist sie eher für ihre unterkühlte Art bekannt. Privat besitzt Brooke Smith alias Dr. Erica Hahn ein großes Herz. Jetzt adoptierte sie ein Baby aus Äthopien

Familienzuwachs aus Äthopien: Brooke Smith, bekannt als Dr. Erica Hahn aus "Grey's Anatomy", hat ein kleines Mädchen adoptiert.

Die 40-Jährige hat eine fünfjährige leibliche Tochter namens Fanny und ist seit 1999 mit dem Kameramann Stephen Lubensky verheiratet. Bereits im letzten Oktober hatte Brooke über eine mögliche Adoption gesprochen und ihre Leidenschaft für Afrika betont. In Simbabwe haben sie und ihr Mann einen gemeinsamen Dokumentarfilm über Naturschützer gedreht und die Schauspielerin sagt : "Vielleicht landen wir eines Tages sogar einmal dort".

Das kleine Mädchen trägt den Namen Lucy Dinknesh Lubensky. Die Adoptionsabwicklung dauerte über ein Jahr und Brooke ist total glücklich: "Ich wollte immer schon adoptieren und in Äthopien gibt es fünf Millionen Waisen. Ich habe einfach gesagt: 'Junge oder Mädchen, 18 Monate oder jünger' und sie haben den Rest erledigt. Ich hab eindeutig das Beste bekommen, sie ist ein total entspanntes Buddha-Baby."

cqu