Britney Spears
© Wireimage.com Britney Spears

Britney Spears Weihnachtswink per Video

Popstar Britney Spears will sich bei ihren Fans bedanken und wünscht ihnen per Video ein schönes Weihnachtsfest. Sohn Jayden ist da weniger diszipliniert

Britney Spears bedankt sich mit einem Weihnachtsgruß-Video bei ihren Fans dafür, dass sie ihr Album in nicht einmal zehn Tagen seit Erscheinen auf Platz Eins der Charts gebracht haben. Und wenn man genau darauf achtet, kann man raushören, dass Britneys Sohn Jayden James genau in dem Moment rülpst, als Britney sich bedankt.

Britney steht vor einem riesigen geschmückten Weihnachtsbaum. An der rechten Hand hält sie ihren älteren Sohn Sean Preston und auf dem Arm den kleinen Jayden James. "Ich möchte jedem da draußen ein besinnliche Weihnachten und einen frohes neues Jahr wünschen," sagt Britney in dem 16 Sekunden langen Video. "Und ich möchte allen meinen Fans dafür danken,... " und genau in diesem Moment passiert es: Jayden James rülpst. Doch Britney führt unbeeindruckt fort: "dass sie mein Album 'Circus' zur Nummer Eins gemacht haben."

Aber bei einem Zweijährigen ist so ein Fauxpas ja noch niedlich und das weiß auch Britney Spears.

dvo

Britneys Weihnachtsgruß per Video

Video