Britney Spears Runter von der Bühne, Britney

Wer hätte das gedacht? Früher wollten sie alle möglichst oft auf der Bühne sehen, gerne auch in knappen Klamotten. Nun wird Britney Spears schon aufgefordert, selbige zu verlassen

Britney Spears betritt die Bühne, schwingt sexy die Hüften und reißt sich die Bluse vom Leib. Nur ein kleiner Glitzer-BH bleibt übrig und funkelt im Lichtermeer. Früher hätten Menschen Tickets dafür gekauft, heute macht sich die Sängerin damit nur unbeliebt. Denn Party-Britneys private Showeinlage gefiel dem Manager des Nachtclubs "40 Deuce" in L.A. offenbar gar nicht. Blitzschnell war er zur Stelle, um die feierfreudige 25-Jährige auf den Boden der Tatsachen (und von der Bühne des Clubs) zu holen, bevor sie sich wieder unangemessen entblößt zeigen konnte. Und die Lichteffekte stammten diesmal von den Kameras der Fotografen.