Britney Spears und Madonna
© Getty Images Britney Spears und Madonna

Britney Spears + Madonna Auftritt der Pop-Diven

Britney Spears und Madonna traten am Donnerstag Abend gemeinsam in Los Angeles auf. Justin Timberlake sang nicht, wie angekündigt, mit beiden Damen. Er stürmte erst später mit Madonna die Bühne

Am Donnerstag Abend erhielt Britney Spears bei den "MTV Europe Music Awads" in Liverpool zwei Auszeichnungen. Doch die Sängerin meldete sich nur per Videobotschaft bei ihren Fans. Grund: Sie stand wenige Stunden später mit Pop-Ikone Madonna auf der Bühne des "Dodger Stadion" in Los Angeles und sang mit ihr den Hit "Human Nature".

Britney eröffnete sogar das Konzert - ein Teil von Madonnas "Sticky and Sweet Tour" - und wurde mit lauten "Britney"-Sprechchören von den überraschten Fans gefeiert. Bei ihrem Überraschungsauftritt wirkte Brit in einer schmal geschnittene, weißen Bluse und einer weiten, schwarzen Hose neben Madonna in ihrem hautengen, durchsichtigen Shirt eher brav.

Justin Timberlake, der laut Radiomoderator Ryan Seacrest mit den beiden Pop-Diven auftreten sollte, sang erst später mit Madonna. Dabei hatten sich einige Fans sicherlich schon auf einen spektakulären gemeinsamen Auftritt des Trios gefreut. Britney Spears soll sich den Auftritt ihres Ex-Freundes aus Jugendtagen aber noch ganz genau angesehen haben.

rbr

Britney Spears und Madonna treten gemeinsam auf:

Video