Britney Spears
© Getty Britney Spears

Britney Spears Crash-Kurs

Zwei Autounfälle innerhalb kürzester Zeit: Diesen Rekord hat Britney Spears gebrochen. Die Sängerin baute kürzlich wieder einen Crash

Scheinbar ist Britney Spears' besondere Spezialität das Bauen von Autounfällen. Schon wieder war die Sängerin in einen Unfall verwickelt und schon wieder wurde sie dabei von sensationssüchtigen Papparazzi gefilmt, die das Video umgehend ins Netz stellten.

Als Britney mit ihrem weißen Mercedes unterwegs war, vergaß sie offenbar zu bremsen und fuhr promt in einen roten Ford Explorer. Zum Glück kam es nur zu Blechschäden - niemand wurde verletzt. Der Bodyguard des Pop-Stars steckte der Fahrerin des Fords eine Visitenkarte zu. So konnte die Angelegenheit ohne Polizei geregelt werden.

Erst vor vier Wochen hatte Britney ihren letzten Unfall verursacht. Auch damals kamen sie und der andere Autofahrer glimpflich davon.

rbr