Bradley Cooper + Renée Zellweger

Turtelnd in Vancouver

Erwischt: Zwischen Renée Zellweger und Bradley Cooper scheint es immer ernster zu werden. Jetzt besuchte Renée ihre neue Flamme bei Dreharbeiten in Kanada

Bradley Cooper, Renée Zellweger

Seit Ende August schon dreht in die Kinoverfilmung zur Kultserie "Das A-Team" - eine ganz schön lange Zeit, die er da ohne seine potenzielle neue Flamme verbringen musste. Deshalb machte die 40-Jährige in der vergangenen Woche auch Nägel mit Köpfen und flog kurzentschlossen zu ihrem Brad nach Vancouver.

Renée und Bradley verbringen in Vancouver jede freie Minute miteinander.

Renée und Bradley verbringen in Vancouver jede freie Minute miteinander

Waren die Zwei in den letzten Wochen stets bemüht, nicht gemeinsam gesehen zu werden, machten sie sich jetzt erstmals locker: Als ein Fotograf das Paar am Sonntag (13. September) gemeinsam auf dem Weg zum Sport erwischte, nahmen die Turteltauben nicht etwa reißaus, sondern hatten sogar ein amüsiertes Grinsen für den neugierigen Paparazzo übrig.

Auch am Vortag waren Brad und Renée bereits zusammen gesehen worden, als sie völlig entspannt mit im "The Mill Marine Bistro & Bar" zu Mittag aßen.

Es sieht ganz so aus, als würden Bradley Cooper und Renée Zellweger die gemeinsame Zeit in Kanada nutzten, um ihre Liebe Schritt für Schritt endlich offiziell zu machen.

gsc

Mehr zum Thema

Star-News der Woche