Brad Pitt, Angelina Jolie, Villa Costanza
© Reflex Brad Pitt, Angelina Jolie, Villa Costanza

Brad Pitt + Angelina Jolie Ist das ihre neue Villa?

Brad Pitt und Angelina Jolie sollen sich ein Anwesen in Italien gekauft haben

Schon seit einigen Tagen wird gemunkelt, dass Brad Pitt und Angelina Jolie sich eine Villa in Italien zulegen wollen. Während Angie kürzlich in Venedig für "The Tourist" vor der Kamera stand, sollen sie und Brad sich in die Region verliebt haben. Nun sind erste Bilder des Anwesens aufgetaucht, das es dem Paar angetan haben soll.

Die Villa Costanza liegt in San Pietro, einem kleinen Ort in der bekannten Weingegend Valpolicella bei Verona. Das Haus aus dem 17. Jahrhundert bietet - wie nicht anders zu erwarten - allerlei Luxus: Neben 15 Zimmern und 7 Badezimmern können die Bewohner im Fitnessstudio schwitzen oder sich im hauseigenen Kino einen Film anschauen. Natürlich stehen auch zwei Pools, einer im Innen- und einer im Außenbereich, zur Verfügung - beide mit einem Wasserfall und angeschlossenem Whirpool.

Soviel Platz hat seinen Preis: 32 Millionen Euro soll der Landsitz, zu dem außerdem ein sechs Hektar großes Gelände gehört, laut der Turiner Tageszeitung "La Stampa" kosten. Auf der Facebook-Seite von Valpolicella freuen sich die Anwohner bereits jetzt auf Angelina Jolie, Brad Pitt und ihre Kinderschar.

jgl

Das ist die Villa Costanza, die Brad und Angie sich angeblich zugelegt haben sollen.
© ReflexDas ist die Villa, die Brad und Angie sich angeblich zugelegt haben sollen.