Brad Pitt, Angelina Jolie
© Getty Images Brad Pitt, Angelina Jolie

Brad Pitt + Angelina Jolie Ausflug zu "McDonald's"

Brad Pitt, Angelina Jolie und die Kinder machten einen Zwischenstopp bei "McDonald's" und versorgten sich mit "Happy Meals"

Am Sonntag (26. Juli) gönnten sich Angelina Jolie und Brad Pitt in Los Angeles ein ganz bodenständiges Vergnügen: Brad schnappte sich Frau und Kinder und ab ging es zu "McDonald's".

Am "Drive In"-Schalter orderte der Sechsfach-Vater "Happy Meals" für seinen Nachwuchs. Burger und Pommes machen eben alle Kinder glücklich. Als überzeugter Vegetarier wird Brad wohl eher zum "Fish-Mac" gegriffen haben.

Töchterchen Shiloh ist nicht nur ein großer Fast-Food-Fan, die Kleine hat jetzt schon, was ihre Kleidung angeht, einen ganz eigenen Geschmack: Sie weigert sich, etwas anderes anzuziehen, als die alten Sachen von ihrem großen Bruder Maddox.

Besonders haben es ihr seine alten Fußballschuhe angetan, die die Dreijährige zu allen Gelegenheiten tragen will. "Shiloh möchte die Schuhe ständig tragen. Sie weint, wenn Angelina ihr etwas anderes anziehen will", verrät ein Insider dem "National Enquirer". Angeblich soll Angelina schon alles versucht haben, um ihre Tochter davon zu überzeugen, auch neue Kleidungsstücke zu tragen. Aber gegen Shilohs Sturkopf kommen Brad Pitt und Angelina Jolie nicht an.

jan