Boris Becker + Lilly Kerssenberg Hochzeit im Märchenschloss

Jetzt ist es amtlich: Boris Becker und seine Verlobte Lilly Kerssenberg haben ihre Hochzeitseinladungen verschickt

Den letzten Zweiflern wurde jetzt bewiesen, dass Boris Becker dieses Mal keine kalten Füße bekommt und es wirklich ernst mit dem holländischen Model Lilly Kerssenberg meint: Die Einladungen zur Hochzeit wurden an die Gäste verschickt. Am 12. Juni wird ins noble "Survetta-Hotel", ein Fünf-Sterne-Haus in St.Moritz, geladen. Das Hotel, soll einem Märchenschloss gleichen - Boris hat angeblich alle 181 Zimmer und zehn Suiten für die Hochzeitsgesellschaft reserviert.

Natürlich werden viele internationale Gäste erwartet, daher ist die Einladung in englischer Sprache verfasst: "Gemeinsam mit ihren Familien freuen sich Sharlely Kerssenberg und Boris Franz Becker über die Ehre Ihrer Anwesenheit bei ihrer Hochzeit. Freitag, den 12. Juni 2009 um 18 Uhr. Suvretta, St. Moritz, Schweiz", heißt es in der Einladung, wie "bunte.de" berichtet.

Nun gibt es also kein Zurück mehr für den Ex-Tennis-Champion, der vor der Beziehung mit Lilly eine kurze Liason mit Sandy Meyer-Wölden hatte und sogar mit ihr verlobt war. Nun spricht aber alles dafür, dass die 32-Jährige wirklich seine Frau fürs Leben ist: "Letzten Sommer habe ich mich leicht verlaufen. Aber sie (Lilly) hat mich wieder aufgenommen ins traute Heim, und ich will sie nicht loslassen", sagte Boris Becker in einem früheren "Bild"-Interview über sein Glück mit Lilly Kerssenberg.

jan