Boris Becker + Lilly Kerssenberg Becker-Baby: Erste Bestätigung

Erwarten Boris Becker und Lilly Kerssenberg bereits Nachwuchs? Lillys Oma Esseline Bradley hat den Verdacht nun bestätigt

"In den nächsten Monaten werdet ihr nicht viel von uns hören, außer - wir haben frohe Nachrichten zu verkünden", sagte Boris Becker beim Dinner nach seiner Hochzeit mit Lilly Kerssenberg.

Noch haben die beiden nichts verkündet, doch nun sind Bilder der beiden aufgetaucht, die diese frohen Nachrichten offenbar von ganz alleine verkünden: Im Urlaub in St. Tropez zeigt sich Lilly auf einer Yacht mit verdächtigem Bäuchlein. Nach einer kurzen Abkühlung im Wasser wickelt sie sich ein Tuch um die Hüften, streichelt liebevoll über die Rundung.

Lillys Oma Esseline Bradley soll auf Nachfrage, ob sie Uroma werde, der "Bild"-Zeitung Folgendes geantwortet haben: "Ja. Ich habe so lange darauf gewartet, dass Lilly endlich ein Kind bekommt. Jetzt ist es so weit, ich freue mich." Von Boris und Lilly selbst gibt es bislang kein Statement.

Bereits drei Wochen nach der Hochzeit gab es die ersten Schwangerschaftsgerüchte, nachdem Lilly und Boris aus den Flitterwochen zurückgekehrt waren. Doch die lösten sich - im wahrsten Sinne des Wortes in Rauch auf - als Lilly sich auf der Fashion Week in Berlin eine Zigarette anzündete und Champagner schlürfte. "Noch ist nichts in Sicht, oder siehst du was?", zitiert die "Bild"-Zeitung die 33-Jährige. "Aber wir üben jeden Tag, das macht viel Spaß."

Ob das gemeinsame Üben von Boris Becker und Lilly Kerssenberg nun wirklich Früchte getragen hat?

jgl