Boris Becker + Lilly Becker Sie strahlen bei den Sport-Oscars

Ihr Söhnchen Amadeus ist gerade einmal vier Wochen alt, doch die Schwangerschaft sah man Lilly Becker kaum noch an, als sie gemeinsam mit Boris Becker bei den Laureus Worlds Sports Awards erstmals wieder über den roten Teppich lief

So sexy kann Elternglück sein: Bei den Laureus World Sports Awards in Abu Dhabi strahlten Boris und Lilly Becker in die Kameras. Genau einen Monat liegt die Geburt ihres Sohnes Amadeus zurück, doch schon jetzt zeigte Lilly sich wiedererschlankt in einer kornblumenblauen figurbetonten Robe mit rasantem Dekolletée.

"Ich habe ein Doppelkinn, ich habe 20 Kilo zugenommen. Das ist nicht lustig", hatte die 33-Jährige kurz vor der Geburt gejammert. Doch kaum ist Amadeus auf der Welt, purzeln bei Lilly die Pfunde. Die Schwangerschaft sieht man ihr schon jetzt nicht mehr an.

Ihr Baby nahmen Boris Becker und Lilly natürlich mit ins Reich der Scheichs: "Den Flug hat er gut verkraftet", verriet der stolze Papa der "Bild".

Und während sich seine Eltern bei der Verleihung des wichtigsten Sportpreises mit Stars wie Hugh Grant und Gwyneth Paltrow in einer Luxus-Oase vergnügten, schlummerte Amadeus wohlbehütet bei einem Kindermädchen in der Becker-Suite des "Emirates Palace".

gsc